Archiv für Dezember 2016

Aufnahme des Vortrags in Freiburg

Der erste Vortrag dieser Blog-Reihe „Für eine bessere Welt kämpfen – Einführung in den anarchistischen Kommunismus“ von 2014 wurde im Dezember 2016 nochmal neu aufgelegt. Hier wird der anarchistische Kommunismus auf Basis der Broschüre „Introduction to Anarchist Communism“ der Anarchist Federation UK vorgestellt, ohne, wie im anderen Vortrag auf weitere theoretische Hintergründe einzugehen. Da die Aufnahme gut geworden ist, wird das Video aus den Folien von damals mit der neuen Aufnahme aktualisiert werden.

Aber hier erstmal die Audio zum downloaden oder gleich hören:

Direktlink (zum Download rechtsklick+ziel speicher unter): Vortrag als MP3 (closed source)
Direktlink (zum Download rechtsklick+ziel speicher unter): Vortrag als OGG (open source)

Ankündigung Vortrag in Freiburg

Kämpfen für Freiheit für Alle
Vorstellung des Anarchistischen Kommunismus der AF UK

Die nun endlich auf deutsch erschienene Broschüre „Einführung in den Anarchistischen Kommunismus“ der Anarchist Federation UK wird vorgestellt. Der Kern der Botschaft ist eine für die deutsche linksradikale Szene bislang sehr unzugängliche und doch populärer werdende Erkenntnis: Der Kapitalismus kann nur von der Mehrheit der Gesellschaft abgeschafft werden, und wir als radikale Minderheit werden nur ein Teil dieses Befreiungskampfes sein. Dennoch können und müssen wir diese Befreiung fördern und mitgestalten. Warum, wer, wo und wie das möglich ist wird in der Broschüre behandelt.

Im Laufe des Vortrags werdet ihr merken, dass ein Teil linksradikale Gewohnheiten überwunden werden müssen, ein Teil gar nicht so wichtig ist, ein Teil genau richtig läuft und es mehr Hoffnung gibt als ihr vielleicht glaubt!

Der Vortrag mit anschließender Diskussion findet am Donnerstag, 15.12.2016, 20:00, in der KTS-Freiburg (Baslerstraße 109) statt und ist selbstverständlich kostenfrei und für Alle offen!
KaTS